Die mörderischen Schwestern

Bergisch. Weiblich. Kriminell

 

Ob Schwebebahn, Müngstener Brücke oder Bergische Kaffeetafel – das Verbrechen lauert im bergisch Vertrauten. Und es ist weiblich. Es wird gemordet und betrogen. Die Motive sind vielfältig: verletzte Gefühle, absurde Bedürfnisse, enttäuschte Liebe und niedere Beweggründe.

 

Die Mörderischen Schwestern servieren appetitliche Krimihäppchen, mal rabenschwarz, mal mit Augenzwinkern und immer mit viel Lokalkolorit. Ob Täterin oder Täter – verfasst sind alle Geschichten von Frauen und sie versammeln in dieser Anthologie eine breite Vielfalt weiblicher Blickwinkel auf Verbrechen.

 

Machen Sie sich auf spannende Plots mit überraschenden Wendungen gefasst – und darauf, vertraute Orte vielleicht in Zukunft mit verändertem Blick und Gefühl zu sehen, denn: Mysteriöse Begebenheiten und skurrile Begegnungen zum Mitfiebern, Mitfühlen, aber auch zum Schmunzeln warten an jeder Ecke des Bergischen Landes.

 

 

 

 

 

 

 

Die mörderischen Schwestern

22 Kurzkrimis von 20 Autorinnen

 

Bergischer Verlag, Remscheid

Sibyl Quinke (Hrsg.)

Preis: 15 Euro

ISBN: 978-3-968-47-038-2

Erscheinungstermin: Sep. 2022

Brigitte Lamberts

info@brigitte-lamberts.de

Brigitte Lamberts - Tatort Mallorca bei Facebook

Trailer - El Gustrio No. 3

Trailer - El Gustario No. 2

Trailer - El Gustario No. 1

Mallorca mi amor

Mallorca mi pasión

Mallorca mi isla

Podcasts mit Brigitte Lamberts auf NRWision

LiveStream Lesung -      El Gustario No. 2

Mörderisches Duett
Brigitte Lamberts

Annette Reiter

info@moerderisches-duett.de

Das mörderische Duett bei

Facebook

Trailer Düsseldorf-Krimis

Blog-Empfehlungen und Interviews

Alles rund um Literatur in Düsseldorf